Derzeit stehen CannerGrow 1500qm Anbaufläche zur verfügung, die in 2021 verdoppelt werden, was auch mit der aktuellen Preiserhöhung auf 1485€ pro Pflanze einhergeht. Insgesamt umfasst das Betriebsgelände der Cannerald GmbH eine Fläche von 8500qm. Es ist also noch Platz für weiteres Wachstum. Im Webinar von Minute 6:18 bis 13:20 wird ein Rundgang durch die modernen Betriebsräume inklusive der Anbauflächen gezeigt, wo man mal einen Eindruck bekommt, wie das ganze dort aussieht und auf welchem hohen Technikstandard bei CannerGrow gearbeitet wird.

Weitere interessante Punkte aus dem Webinar:

  • Am 20. Februar 2021 soll der neue EU-Shop online gehen!
  • Aufgrund der steigenden Nachfrage wurde die Versandlogistik an einen externen Partner übergeben, um so die Kunden schneller und in gewohnter Qualität beliefern zu können.
  • Das Support-Team wurde erweitert, um Anfragen schneller und besser bearbeiten zu können.
  • Neue Räume speziell für die vegetative Phase der Pflanzen führen zu 3 Wochen Zeitersparnis für jeden Grow
  • Die Pflanzen werden regelmäßig überprüft und bei Bedarf ausgetauscht, um zu gewährleisten, dass jeder Kunde immer eine gesunde Pflanze hat.
  • Das Backoffice für Kunden von CannerGrow wird überarbeitet und optimiert
  • Neue Live-Kameras erlauben den Ausbau der neuen Räume mitzuverfolgen
  • GMP Zertifizierung (Good Manufacturing Practice) zur Einstufung als Lieferant für medizinische Produkte, im Webinar ab Minute 25:55
  • Investition begrenzt auf maximal 10 Pflanzen pro Person, weil CannerGrow weiterhin als Community wachsen möchte
  • Mit Fertigstellung des aktuellen Ausbaus der Anlage wird CannerGrow der größte Produzent in der Schweiz sein.
  • Zukünftig wird es möglich sein, mit der eigenen Ernte im Shop zu bezahlen und sich direkt das gewünschte Endprodukt liefern zu lassen.
  • Eine weitere Preiserhöhung ist nicht geplant.
  • Mit der GMP Zertifizierung wird komplett auf THC-Pflanzen umgestellt.
  • Die Umstellung auf THC-Pflanzen wird sich positiv auf den Preis auswirken!
  • Cannerald plant in absehbarer Zeit die Umfirmierung zur AG

Wenn du fragen hast, hinterlasse uns gern einen Kommentar.

Jetzt beim Anbieter informieren