“Konsumschulden sind wie Drogen, sie sind einmal cool, und man kommt nicht mehr davon weg. Jeder Jugendliche, der keine Konsumschulden macht und stattdessen sich Ziele für sein Leben setzt, ist ein Gewinn. Es freut mich, wenn ich Menschen dabei helfen kann, ihre Finanzen gut zu regeln, und ein Leben in Freiheit anstelle im Hamsterrad der Konsumschulden zu führen.”.

Diese Aussage stammt von Gerald Hörhan, auch bekannt unter dem Namen Investment Punk. Mit diesem Gegensatzpaar hat er für sich eine Marke mit starkem Wiedererkennungswert geschaffen. Punk und Investment Banker würde man wohl eher nicht so schnell miteinander in Verbindung bringen.

Er hat vier Bücher veröffentlicht, wobei sein Titel “Investment Punk – Warum ihr schuftet und wir reich werden” der populärste ist. Darin hält er der Mittelschicht provokant und schonungslos den Spiegel vor die Nase. Dass das nicht allen Lesern gefällt, dürfte klar sein. Aber das ist auch nicht das Ziel.

Als erfahrener Investmentbanker und privater Immobilieninvestor von mehr als 160 Objekten darf Gerald Hörhan sich ruhig anmaßen, dass er sein Handwerk versteht. Sein Auftritt als Investment Punk hat ihm die nötige Publicity verschafft, anders wahrgenommen zu werden.

Neben zahlreichen Auftritten und live Seminaren, die er nutzt, um die Menschen mit seiner Botschaft zu erreichen, hat er die Investment Punk Academy gegründet, wo er sein finanzielles Wissen vermittelt für diejenigen, die dem Hamsterrad der Mittelschicht entkommen wollen.

Die Videos sind kompakt gehalten und Gerald gibt seinen Zuschauern dort praxisnahe und vor allem auch anwendbare Tipps. Seine Art muss man sicher mögen und könnte ihn durchaus als schrägen Vogel bezeichnen.

Wenn du dich davon nicht stören lässt und einfach die guten Inhalte mitnimmst, kannst du auf seinem Kanal eine Menge Wissen rund um Finanzen mitnehmen. Was uns auch hier gut gefällt, ist die Nähe zu den Zuschauern. Ähnlich wie bei Aktien mit Kopf mit Kolja Barghoorn greift auch Gerald Hörhan Fragen seiner Community auf und beantwortet sie in seinen Videos, so dass jeder etwas davon lernen kann.

Schräger Vogel hin oder her. Wir sind der Meinung, dass der Investmentpunk Gerald Hörhan genau weiß wovon er spricht und sich in seinem Themengebiet hervorragend auskennt. Somit ist sein Kanal aus unserer Sicht eine klare Empfehlung für alle, die sich in Finanzen und insbesondere Immobilieninvestitionen weiterbilden wollen.

Schau dir Geralds Videos an und entscheide selbst. 

Wenn du fragen hast, hinterlasse uns gern einen Kommentar.