MarketPeak – PEAK Staking auf der Binance Smart Chain

Wer seine PEAK Token ohnehin halten möchte und auf den langfristigen Wertzuwachs setzt, kann diese sogar vermehren, indem er sie für einen selbst festgelegten Zeitraum ins PEAK Staking gibt. Je mehr und je länger wir unsere PEAK Token ins Staking geben, desto höher fällt der Bonus aus, den wir dafür erhalten. Somit haben wir nach Ablauf der PEAK Staking-Periode unsere PEAK Token vermehrt und können diese nun an einer Börse veräußern. Wenn die Rechnung aufgeht, profitieren wir also nicht nur von dem steigenden Kurs, sondern zusätzlich noch von der höheren Menge an PEAK Token, die uns dank PEAK Staking zur Verfügung stehen.

Was ist zu tun?

Aufgrund der drastisch gestiegenen Preise für Transaktionen auf der Ethereum-Blockchain, steigt die Nachfrage nach günstigeren Alternativen. So ist es nun auch möglich, seine PEAK Token auf der Binance Smart Chain abzulegen und von dort ins Staking zu geben. Allerdings müssen wir dafür zunächst unsere Wallet entsprechend einrichten. Hier zeigen wir dir anhand von MetaMask, was du tun musst, um dein PEAK Token Staking über die Binance Smart Chain abzuwickeln. Natürlich kannst du auch generell deine PEAK Transaktionen über die Binance Smart Chain laufen lassen und so die hohen Gebühren bei Ethereum umgehen.

Binance Smart Chain auf MetaMask einrichten

Bevor wir unsere PEAK Token auf die Binance Smart Chain transferieren können, müssen wir unsere Wallet (hier am Beispiel von MetaMask) dafür vorbereiten. Dieser Schritt ist äußerst wichtig, da du sonst Gefahr läufst, deine PEAK Token zu verlieren! Solltest du bisher eine andere Wallet verwenden, kannst du zunächst MetaMask installieren. MetaMask ist als Erweiterung für Firefox, Chrome und den Brave Browser verfügbar. Ist dein MetaMask startklar, öffne die Einstellungen über den bunten Kreis oben rechts und gehe zu Netzwerke. Klicke hier auf Netzwerke hinzufügen und trage die Daten für die Binance Smart Chain ein:

Netzwerk Name: Binance Smart Chain

Neue RPC URL: https://bsc-dataseed.binance.org/

Chain ID: 56

Currency Symbol: BNB

Block Explorer URL: https://bscscan.com

Nun kannst du die Binance Smart Chain als Netzwerk für MetaMask einstellen, indem du oben in der Mitte auf Ethereum Main Net klickst und hier die eben eingerichtete Binance Smart Chain auswählst.

Nun musst du noch die PEAK Token Smart Contract Adresse hinzufügen, damit diese auch in deinem neu eingerichteten Wallet sichtbar werden. Öffne dazu einen neuen Browser-Tab und gehe zu https://bscscan.com. Gib hier PEAKDEFI in das Suchfeld ein. Der erste Treffer mit dem MarketPeak Logo ist der richtige.

Ein Klick darauf führt dich zur PEAKDEFI Token-Adresse. Sobald du den Mauszeiger darüber bewegst, erscheint rechts daneben das Symbol zum Kopieren in die Zwischenablage. Klicke darauf und wechsele dann wieder zurück zu MetaMask.

Klicke in MetaMask unten auf Token hinzufügen und dann auf Custom-Token. Füge die PEAK-Token Adresse in das Feld ein und klicke auf weiter und dann Token hinzufügen. Nun sollte dir PEAK auch im Binance Smart Chain Netzwerk in deinem MetaMask angezeigt werden.

PEAK Token Staking

Nun hast du dein MetaMask soweit vorbereitet, dass du deine PEAK Token auf der Binance Smart Chain ins Staking geben kannst. Es fehlen nur noch 3 Schritte:

BNB in MetaMask hinterlegen

Der einfachste Weg, wie du BNB in deine MetaMask Wallet bekommst, ist über Binance. Einfach anmelden, BNB kaufen und an deine MetaMask Wallet-Adresse schicken. Da die Gebühren hier deutlich günstiger sind als im Ethereum Netzwerk, sollten BNB im Wert von ca. $10 ausreichend sein, um damit deine Transaktionen durchzuführen. Du kannst natürlich auch gleich etwas mehr hinterlegen, um eventuelle Engpässe zu vermeiden.

Deine MetaMask Wallet-Adresse findest du direkt oben in der Mitte. Durch Anklicken kopierst du sie in die Zwischenablage.

Gehe nun bei Binance in deiner Walletübersicht zu Spot —> Auszahlung —> Krypto. Hier wählst du als Coin BNB und fügst rechts deine eben kopierte MetaMask Wallet-Adresse ein. Achte darauf, dass du unter Transfernetzwerk Binance Smart Chain (BSC) auswählst, damit die BNB auch bei dir ankommen!

PEAK in MetaMask hinterlegen

Nun ist es an der Zeit, deine PEAK Token auf die Binance Smart Chain zu legen. Der Ablauf ist im Wesentlichen derselbe wie sonst auch, nur dass du eben jetzt darauf achten musst, dass in deinem MetaMask Wallet das Netzwerk auf Binance Smart Chain eingestellt ist und dass du beim Versenden deiner PEAK Token, z.B. aus dem Backoffice bei MarketPeak, ebenfalls Binance Smart Chain auswählst.

Mit Bizz Pirat am Peak staking teilnehmen*

*Öffne diesen Link in deinem Browser, der mit MetaMask verknüpft ist.

MetaMask mit PEAKDEFI verknüpfen

Jetzt sind wir auch schon soweit, die PEAK Token ins Staking zu geben. Öffne dazu in demselben Browser, in dem dein MetaMask installiert und entsperrt ist, die Seite von PEAKDEFI. Klicke dort auf Binance Smart Chain und anschließend auf MetaMask.

Wenn alles geklappt hat, solltest du dich jetzt in der PEAKDEFI BSC Staking App befinden, die mit deinem MetaMask verknüpft ist. Oben rechts wird dir deine Wallet-Adresse angezeigt. In der Mitte siehst du deine Stake and Interest Balance. Das ist der Wert deiner im Staking befindlichen PEAK Token plus Staking Rewards.

Vorausgesetzt, du hast bereits PEAK Token in dein MetaMask Wallet transferiert, kannst du diese nun durch einen Klick auf den gelben Stake PEAK Button ins Staking geben. Gib unter Amount to stake die gewünschte Menge ein oder klicke auf Max, um deinen gesamten Bestand auszuwählen. Du kannst hier sogar direkt PEAK Token kaufen, indem du auf Buy klickst. Du wirst dann zur Seite von Pencakeswap weitergeleitet, wo du z.B. in deiner Wallet befindliche BNB direkt in PEAK tauschen kannst.

Hast du deinen Wunschbetrag eingegeben, legst du jetzt noch die Zeit fest, für wie lange du staken möchtest. Je länger du deine PEAK Token ins Staking gibst, desto höher die Rewards. Auf der rechten Seite kannst du direkt sehen, wieviel du für das Staking erhältst.

Prüfe noch einmal genau, ob Menge und Zeit für dich passen, denn nach einem Klick auf den großen gelben Stake Button gibt es kein zurück. Passt alles, darfst du gerne auf Stake klicken!

Erledigt. Deine PEAK Token liegen nun im Staking und du bekommst sie nach Ablauf der Zeit inklusive Rewards wieder zurück. Bleibt jetzt bloß noch die Daumen zu drücken, dass der PEAK Token Preis bis dahin weiter kontinuierlich steigt.

Mit Bizz Pirat am Peak staking teilnehmen*

*Öffne diesen Link in deinem Browser, der mit MetaMask verknüpft ist.